Bauträgersuche

Die Qual der Wahl. Viele Kataloge, viele Ideen, viele Termine.

Mit in der Auswahl waren KSW Massivhaus, Kosima, Massa Haus, Trave Massivhaus, Schulte Haus, Hense Haus Fertigbau, Danhaus, Breyer & Seck Bau, PDE Massivhaus, Viebrock, Dirk Kage Bauunternehmen, Eksjöhus, Team Massivhaus, Heinz von Heyden und Town & Country.

Nach langer Internetrecherche, Studien vieler Baublogs, stundenlangem Bauleistungsbeschreibungsvergleich und Terminen mit netten und weniger netten Vertrieblern, waren in der engeren Auswahl noch KSW Massivhaus, Viebrock und PDE Massivhaus verblieben. Viebrock hatte eine sehr gute, professionelle Beratung, auch deren Unternehmensphilosophie hat uns gut gefallen, leider hätten wir auf Grund des Preises auf zu viele Extras verzichten müssen. Im Gegensatz dazu fiel PDE Massivhaus aufgrund gegenteiliger Argumente heraus.

AND THE WINNER IS

KSW Massivhaus, Kieler Str. 111, 25474 Bönningstedt

  • Der Stil der Baufirma gefiel uns auf Anhieb. Die beiden Musterhäuser haben viel Charme. Details wie Kupferregenrinnen und Anderes runden das Gesamtbild ab.
  • Der Firmensitz ist im Nachbarort unseres Neubaugebietes und das Musterhaus direkt um die Ecke.
  • Unser Vertriebler Herr Koch war freundlich, kompetent und im Allgemeinen sehr professionell.
  • KSW Massivhaus ist ein mittelständisches Unternehmen, in dem die Kunden problemlos mit den Geschäftsführern persönlich in Kontakt treten können.
  • Der Bauleistungsbeschreibungsvergleich hat gezeigt, dass viele Dinge auf die wir Wert legen, z.B. eine Holzeingangstür oder Kassetten-Innentüren, inklusive sind. Außerdem waren die Preise für Fliesen, Ziegel, Verblendsteine und ähnliches, im Vergleich zu anderen Bauträgern, im oberen drittel des Preissegments.
  • In unserer Baublogrecherche, haben wir keine gravierend negativen Nachrichten über KSW Massivhaus gefunden.
  • Ein Arbeitskollege von Niels hatte schon mit KSW Massivhaus gebaut und ist noch immer zufrieden.
    Exposee